14/85
Home / FOTOS / Stadtteil Sandow /

2021-11-20 11-58-16

2021-11-20 11-58-16_Text.jpg 2019-12-26 11-34-29Thumbnails2021-12-06 08-23-372019-12-26 11-34-29Thumbnails2021-12-06 08-23-372019-12-26 11-34-29Thumbnails2021-12-06 08-23-372019-12-26 11-34-29Thumbnails2021-12-06 08-23-372019-12-26 11-34-29Thumbnails2021-12-06 08-23-37

Aufnahme-Datum: 20.11.2021
Aufnahme-Ort: Kahrener Straße / Theodor-Fontane-Gesamtschule / Sanierter Essenraum ; Einblick im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Schaustelle – Baustelle“
Ortsteil: Sandow
Adresse: Kahrener Str. 16, 03042 Cottbus

#cottbus #chósebuz #cottbus_november_2021 #cottbus_2021 #cottbus_sandow #cottbus_kahrener_strasse #cottbus_schule #cottbus_innenansicht #cottbus_tag_der_offenen_tür #cottbus_bilder #cottbus_pictures #cottbusundumgebung #cottbus_meinestadt #cottbusmeinestadt #meinestadtcottbus #meincottbus #mein_cottbus #visitcottbus #ilovecottbus

"Initiiert durch den Geschäftsbereich Stadtentwicklung und Bauen der Stadtverwaltung in Verbindung mit dem Architekturbüro Planungsgruppe Prof. Sommer und dem städtischen Sanierungsträger DSK GmbH wird damit die Veranstaltungsreihe „Schaustelle – Baustelle“ in der Stadt Cottbus/Chóśebuz fortgesetzt. Interessierten soll damit der Blick hinter die Kulissen kommunaler und privater Bauvorhaben ermöglicht werden. Die Planung und bauliche Umsetzung der umfangreichen Komplettsanierung wurde im Januar 2016 begonnen. Bis zum Frühjahr 2019 konnte der 1. Bauabschnitt abgeschlossen werden. Dieser umfasste die Sanierung der Aula und des Zwischenbaus, den Neubau der Essensversorgung und des Eingangsbereiches sowie die Gestaltung der Außenanlagen. Derzeit wird im 2. Bauabschnitt das Schulgebäude A, welches an der Willy-Brandt-Straße liegt, saniert. Das Investitionsvolumen für den 1. und 2. Bauabschnitt belief sich auf ca. 8,0 Millionen Euro. Bis zum Abschluss der baulichen, energetischen und barrierefreien Gesamtsanierung im Jahr 2025 soll ein Gesamtvolumen von weiteren rund 9,8 Millionen Euro verbaut werden. Der Löwenanteil der Gelder kommt aus dem Städtebauförderprogramm Sozialer Zusammenhalt."
Quelle: www.cottbus.de vom 16.11.2021

0 comments